Username:   Password:     Passwort vergessen?
20 Neueste Alben
Kleine große Liebe  -  Annett Louisan
When We All Fall Asleep, Where Do We Go?  -  Billie Eilish
Zuhause Live - Das Laune der Natour-Finale  -  Die Toten Hosen
Irgendwie anders  -  Wincent Weiss
Colucci  -  Fler
Eine romantische Sommernacht in Maastricht [DVD]  -  André Rieu
Panorama  -  La Dispute
The Spell  -  Cellar Darling
Zeitreise  -  Lacrimosa
This (Is What I Wanted To Tell You)  -  Lambchop
Tales From Outer Space  -  RPWL
Nackt  -  Kapelle Petra
Warheads On Foreheads  -  Megadeth
Kinder der Sehnsucht  -  Stahlmann
Rise Of The Dragon Empire  -  Bloodbound
The Dirt Soundtrack  -  Mötley Crüe
A Place We Knew  -  Dean Lewis
Kanun  -  Gent
LP5  -  Apparat
Teenager Forever  -  Reezy
Alben
1 The First Few Year
2 The Light Is Seeping Through the Cracks
3 Der Mann Im Haus
4 Dirty Harry
Top Songs von "Harris"
1 Harris
2 Harris
3 Harris
4 Harris
5 Harris
6 Harris
7 Harris
8 Harris
9 Harris
10 Harris
11 Harris
12 Harris
13 Harris
14 Harris
15 Harris
16 Harris
17 Harris
18 Harris
19 Harris
20 Harris
Harris
Harris (* ca. 1976, bürgerlich Oliver Harris) ist ein Berliner Rapper aus Kreuzberg. Gemeinsam mit Dean Dawson war er in den 1990er Jahren unter dem Namen Spezializtz erfolgreich. Er gründete das Hip-Hop-Label G.B.Z. Imperium. Zusammen mit Sido tritt er live als das Duo Deine Lieblingsrapper auf; das Album erschien im Oktober 2005. Im selben Jahr war er auf einigen Tracks des Labels Shotgun-Records zu hören.

Harris ist vor allem als „Party-Rapper“ bekannt; dementsprechend steht die Abkürzung G.B.Z. für „Gras, Beck’s und Zärtlichkeit“. Er ist unter dem Namen DJ Binichnich auch als DJ aktiv und zusätzlich Moderator von Aggro.tv.

2001 wirkte er an der Tatort-Folge Fette Krieger mit. Er ist verheiratet mit der Sängerin Bintia und hat zwei Kinder.

- http://thuglife-clothing.com/harris-meine-stadt-berlin.html

„Mit seinem Video „MeineStadt Berlin“ für das Modelabel „Thug Life“ erreichte der stark diskutierte Rapper über 50 Tausend Aufrufe.


Alben

* 1998: G.B.Z. Oholika (gemeinsam mit Dean Dawson als Spezializtz)
* 2000: G.B.Z. Oholika II (gemeinsam mit Dean Dawson als Spezializtz)
* 2003: Dirty Harry
* 2005: Dein Lieblingsalbum (gemeinsam mit Sido als Deine Lieblingsrapper)
* 2007: G.B.Z. Oholika III (gemeinsam mit Dean Dawson als Spezializtz)

Singles

* 2001: Grundkurs
* 2003: Sind wir nicht alle ein bisschen Jiggy?
* 2005: Steh wieder auf (gemeinsam mit Sido als Deine Lieblingsrapper)

Diverse

* 200x: Harris & Schreiner - DSÜ (Die Stadt Überhaupt) (12")
* 200x: Binitia - Groupiez - Punny (Feat. Harris) (12")
Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.