Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Best Of Fox - Das Tanzalbum  -  Amigos
Thank U, Next  -  Ariana Grande
Head Above Water  -  Avril Lavigne
From Hell With Love  -  Beast in Black
Gallipoli  -  Beirut
Bizzy EP  -  Bizzy Montana
Un:Gott  -  Blutengel
Friede Freude Volxmusic  -  Christian Steiffen
Drowned By Humanity  -  Deserted Fear
They've Given Me Schrott! - Die Outtakes Album  -  Die Ärzte
More Than A Feeling  -  Die Goldenen Zitronen
Bohemien  -  Disarstar
Fight The Fear  -  Herman Frank
Reflections & Odysseys  -  John Diva & The Rockets Of Love
Gott of Schlager  -  Jungstötter
Love Is  -  Jungstötter
Das Schloss  -  Keimzeit
B-TK  -  King Khalil
KKS  -  Kool Savas
11ta Stock Sound 2  -  Kurdo
Vida  -  Luis Fonsi
SOS  -  Millencolin
The Crucible  -  Motorpsycho
Eye Of The Storm  -  ONE OK ROCK
The Heretics  -  Rotting Christ
Unfurl  -  RY X
Moonglow  -  Rymden
Lotus  -  Soen
Aus der Zeit gefallen  -  Stefan Waggershausen
Signs  -  Tedeschi Trucks Band
Encore  -  The Specials
Bitchlifecrisis  -  The Toten Crackhuren Im Kofferraum
Tales Of America  -  Tobias Sammet's Avantasia
Mama Said Rock Is Dead  -  Troglauer
Five  -  White Lies
Resist  -  Within Temptation
Alben
1 Imagine
2 Walls and Bridges
3 Menlove Ave.
4 Plastic Ono Band
5 Rock 'n' Roll
6 Mind Games
Top Songs von "John Len..."
1 John Lennon
2 John Lennon
3 John Lennon
4 John Lennon
5 John Lennon
6 John Lennon
7 John Lennon
8 John Lennon
9 John Lennon
10 John Lennon
11 John Lennon
12 John Lennon
13 John Lennon
14 John Lennon
15 John Lennon
16 John Lennon
17 John Lennon
18 John Lennon
19 John Lennon
20 John Lennon
John Lennon
John Winston Lennon (später John Winston Ono Lennon), MBE (* 9. Oktober 1940 in Liverpool, England; † 8. Dezember 1980 in New York City, New York) war ein britischer Musiker, Komponist und Autor. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Musikgruppe The Beatles, für die er – neben Paul McCartney – die meisten Stücke schrieb. Die Komponistenpartnerschaft Lennon/McCartney war eine der bekanntesten und erfolgreichsten in der Geschichte der Popmusik.

In der Auflösungsphase der Beatles veranstaltete Lennon gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Yoko Ono ab Ende der 1960er Jahre verschiedene öffentlichkeitswirksame Happenings (vgl. Fluxus) für den Weltfrieden, und wandte sich künstlerisch neuen Gebieten zu. Nach der Trennung der Beatles startete Lennon eine erfolgreiche Solokarriere mit Alben wie Imagine (1971) und Double Fantasy (1980).

Lennon wurde 1980 vom geistig verwirrten Attentäter Mark David Chapman in New York erschossen. Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.