Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Werkzeugkasten  -  Anna Loos
Zaubererbruder - Live & Extended  -  ASP
Super Plus  -  Azet
Aggroswing  -  B-Tight
Sliver And Gold  -  Backyard Babies
Mea culpa  -  Bilderbuch
Vernissage My Heart  -  Bilderbuch
Shine A Light  -  Bryan Adams
The Door To Doom  -  Candlemass
Hexed  -  Children of Bodom
Hunter's Moon  -  Delain
Still On My Mind  -  Dido
Absinthe  -  Dominic Miller
Distance Over Time  -  Dream Theater
Wahrscheinlich nie wieder vielleicht  -  Ferris MC
Heyday  -  Fiddler's Green
DorfDisko  -  Finch Asozial
Everything Not Saved Will Be Lost Part 1  -  Foals
Rote Sonne  -  Frittenbude
This Land  -  Gary Clark Jr.
Wasteland, Baby!  -  Hozier
I, The Mask  -  In Flames
Ich muss mir nichts mehr beweisen  -  Ireen Sheer
You're Stronger Than You Know  -  James Morrison
Ninio  -  Jamule
Refugium  -  Joachim Witt
Nobody Told Me  -  John Mayall
King Of Simmering  -  Joker Bra
Death Race For Love  -  Juice WRLD
Untertreib nicht deine Rolle  -  Juse Ju
Herz & Verstand  -  Kärbholz
Harverd Dropout  -  Lil Pump
Solo  -  Michael Rother
Rituals Of Power  -  Misery Index
Nick Waterhouse  -  Nick Waterhouse
Father Of 4  -  Offset
The Wings Of War  -  Overkill
Other Aspects - Live At The Royal Festival Hall  -  Paul Weller
The Verdict  -  Queensrÿche
The Eighth Mountain  -  Rhapsody of Fire
Inferno  -  Robert Forster
Mittelfinger für immer  -  Rogers
Schlager lügen nicht  -  Ross Antony
Die unendlichste Geschichte  -  SDP
Sucker Punch  -  Sigrid
Jackpott  -  Sinan-G
Eton Alive  -  Sleaford Mods
Hey!  -  Subway to Sally
Shock  -  Tesla
South Of Reality  -  The Claypool Lennon Delirium
The Best Of Everything - The Definitive Career Spanning Hits Collection 1976-2016  -  Tom Petty and The Heartbreakers
What A Time To Be Alive  -  Tom Walker
Hel  -  Tyr
Weezer (Black Album)  -  Weezer
The Risky Sets!!!  -  Westbam
So What?  -  While She Sleeps
Top Songs von "Nessi"
1 Nessi
Nessi
Nessi ist Anfang 20, kommt aus Hamburg und wohnt in Berlin. Nachdem sie ihre ersten Banderfahrungen mit der Hamburger Band Personenaufzug gesammelt hatte und in die Hauptstadt umgezogen war, gründete sie mit einer Freundin die Akustikband Set Sails.

Ab dem Herbst 2010 bis zum Sommer 2011 gab Nessi zunehmend mehr Solokonzerte und arbeitete in diesem Zeitraum unter anderem mit Künstlern wie Senore Matze Rossi und Scooter zusammen. Im Mai 2011 nahm Nessi ihre erste EP mit dem Namen Pieces, die es lediglich auf der Juni-Tour mit Matze Rossi zu kaufen gab. Die EP war auf 66 Exemplare limitiert und beinhaltete drei Songs, die mit Freunden in einer Bandversion eingespielt wurden.

Seit November 2011 spielte Nessi unter anderem Supportshows für die Scorpios (rund um Joey Cape), Erasure und The Kilians. 2012 gründete die Berlinerin mit zwei Freunden die Riot Girl Punk Band Candycunt, die u.a. im Vorprogramm von Bad Religion, Gallows, Fucked Up und Teenage Bottlerocket gastierte. Nachdem es 2013 abgesehen von einer Kollaboration für das Tony Sly-Tribut-Album ruhig um ihr Soloprojekt geworden war, veröffentlichte sie im Dezember mit "Hush Hush" einen kleinen Vorgeschmack auf ihre im Februar 2014 erscheinende zweite EP.

Im Januar 2014 wurde sie für drei Deutschland-Auftritte der Babyshambles ins Vorprogramm gebucht.

Neben der Musik engagiert sich die vegane Künsterlin in vielen Projekten für die Tierschutzorganisation PETA.

Konzerttermine, Infos & weiteres unter:
www.iamnessi.com

Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.