Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Adel Tawil & Friends: Live aus der Wuhlheide Berlin  -  Adel Tawil
The Pains of Growing  -  Alessia Cara
Schlagschatten  -  AnnenMayKantereit
Philip Glass: The Hours / Distant Figure  -  Anton Batagov
FRIENDS KEEP SECRETS  -  Benny Blanco
Silent Piano (Songs for Sleeping) 2 [feat. Marcus Loeber]  -  Blank & Jones
Relax  -  Blank & Jones
Bitter-Sweet  -  Bryan Ferry
What Is Love?  -  Clean Bandit
Live in Buenos Aires  -  Coldplay
A Million Degrees  -  Emigrate
Defrosted 2 (Live)  -  Gotthard
Ein Stern geht auf  -  Jay Alexander & ORCHESTER DER KULTUREN
Other People's Stuff  -  John Mellencamp
The Human Condition (Deluxe)  -  Jon Bellion
Heart to Mouth  -  LP
L.O.C.O.  -  Luciano
Kin  -  Mogwai
Songs for Judy  -  Neil Young
Music Rescues Me  -  Paul van Dyk
Manifesto of an Alchemist  -  Roine Stolt's The Flower King
Kronjuwelen  -  Sido
Schumann  -  Sol Gabetta & Bertrand Chamayou
A Brief Inquiry Into Online Relationships  -  The 1975
The Grand Delusion  -  The Intersphere
The Prophet Speaks  -  Van Morrison
Genau jetzt!  -  Wolfgang Petry
SKINS  -  XXXTENTACION
Alben
1 Devide
2 +
3 + (Deluxe Version)
4 X
Top Songs von "Ed Sheer..."
1 Ed Sheeran
2 Ed Sheeran
3 Ed Sheeran
4 Ed Sheeran
5 Ed Sheeran
6 Ed Sheeran
7 Ed Sheeran
8 Ed Sheeran
9 Ed Sheeran
10 Ed Sheeran
11 Ed Sheeran
12 Ed Sheeran
13 Ed Sheeran
14 Ed Sheeran
15 Ed Sheeran
16 Ed Sheeran
17 Ed Sheeran
18 Ed Sheeran
19 Ed Sheeran
20 Ed Sheeran
Ed Sheeran
Ed Sheeran ist ein am 17 Februar 1991 geborener Sänger und Songschreiber der derzeit bei Atlantic Records unter Vertrag ist.
Sheeran wurde in Halifax, West Yorkshire geboren. Später zog die Familie nach Framlingham (Suffolk), wo er die Thomas Mills High School besuchte.

Bereits in jungen Jahren lernte er Gitarre und als Schüler entstanden erste selbstgeschriebene Songs, die von der Musik Van Morrisons beeinflusst waren. 2005 erschien unter dem Titel The Orange Room EP eine erste EP. Es folgten zwei Alben 2006 und 2007. 2008 übersiedelte er nach London und spielte dort täglich in kleinen Clubs. Im selben Jahr nahm er erfolglos am Casting für die ITV-Sendung Britannia High teil.

Nach Veröffentlichung einer weiteren EP, You Need Me, ging er mit der Band Just Jack auf Tournee. Im Februar 2010 lud ihn der Rapper Example ein, ihn auf seiner Tour zu begleiten. Ebenfalls im Februar 2010 erschien die von den Kritikern hochgelobte EP Loose Change. Im Januar 2011 veröffentlichte er die EP No.5 Collaborations Project, auf der Gastmusiker wie Wiley, JME, Devlin und Ghetts zu hören sind.
Über iTunes verkaufte sie sich in der ersten Woche über 7000 Mal. Daraufhin erhielt er einen Plattenvertrag bei Atlantic Records. Seine Debütsingle The A Team erschien im Juni 2011, das Debütalbum + erschien im September 2011.

Diskografie:

Alben:

2011 - +

EPs:

2005 - The Orange Room
2006 - Ed Sheeran
2007 - Want Some?
2009 - You Need Me
2010 - Loose Change
2010 - Songs I Wrote With Amy
2010 - Live At The Bedford
2011 - No 5 Collaborations Project
2011 - One Take
2011 - iTunes Festival: London 2011

Singles:

2011 - The A Team
2011 - You Need Me, I Don't Need You
2011 - Lego House
Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.