Username:   Password:     Passwort vergessen?
20 Neueste Alben
You're The Man  -  Marvin Gaye
The Best Of KISS  -  KISS
Escape / Frontiers - Live In Japan 2017  -  Journey
Trauma  -  I Prevail
No Control  -  Suzi Quatro
The Valley  -  Whitechapel
Super Plus  -  Azet
Zappa in New York  -  Frank Zappa
Habibi  -  Nura
Empath  -  Devin Townsend
Piano Book  -  Lang Lang
Kugelsicherer Jugendlicher  -  Play69
Kleine große Liebe  -  Annett Louisan
When We All Fall Asleep, Where Do We Go?  -  Billie Eilish
Zuhause Live - Das Laune der Natour-Finale  -  Die Toten Hosen
Irgendwie anders  -  Wincent Weiss
Colucci  -  Fler
Eine romantische Sommernacht in Maastricht [DVD]  -  André Rieu
Panorama  -  La Dispute
The Spell  -  Cellar Darling
Alben
1 My Krazy Life
Top Songs von "YG"
1 YG
2 YG
3 YG
4 YG
5 YG
6 YG
7 YG
8 YG
9 YG
10 YG
11 YG
12 YG
13 YG
14 YG
15 YG
16 YG
17 YG
18 YG
19 YG
YG
Es gibt mehrere Künstler mit dem Namen "YG":

1.) Keenon Jackson (geboren 9. März 1990), unter seinem Künstlernamen YG ( Abk. Young Gangsta) bekannt, ist ein US-amerikanischer Rapper und Schauspieler. Er wurde im Jahr 2009 von Def Jam unter Vertrag genommen und seine erste Single mit dem Titel "Toot It and Boot It", erreichte im Jahr 2010 Platz #67 der Billboard Hot 100 Charts.

Musikkarriere : Durch Titel wie "Shes A Model" oder "Aim Me" , bekam er im Internet eine große Fangemeinde und unterschrieb letzendlich den Vertrag bei Def Jam. Nun arbeitet er stets an Mixtapes, geht auf Tour und vermarkten seine eigene Mode-Marke mit dem Name "4Hunnid". Auch im XXL Freshmen Magazine wurde er vorgestellt. Das Lied "Bitches Aint Shit", mit Tyga und Nipsey Hussle, erreichte er Platz 100 der Hot 100 Charts und Nr. 11 der Heatseekers Songs Charts.

--

2.) YG ist außerdem ein Hip-Hop/Rapper, der 1978 in Moskau (Russland) geboren wurde. Für mehr Informationen siehe seine Myspace-Seite und den russischen Last.fm-Wiki.

--

3.) YG für "Young Gary" ist der Band-/Künstlername von Gary Pfaff, einem amerikanischen Sänger und Gitarristen aus Atlanta. Siehe auch die Info zu seinem Album "Straight Up" auf CD Universe in den Quellenangaben. Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.