Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Under Stars  -  Amy Macdonald
Fragen über Fragen  -  Balbina
Bastard  -  Bela B & Peta Devlin & Smokestack Lightnin'
I Decided.  -  Big Sean
Magic Life  -  Bilderbuch
Heavy Fire  -  Black Star Riders
Blackfield V  -  Blackfield
#WhatWeDoAtNight  -  Blank & Jones
(sic!)  -  Broilers
Makarov Komplex  -  Capital Bra
The Lost Tracks of Danzig  -  Danzig
Dead Shores Rising  -  Deserted Fear
Little Fictions  -  Elbow
Das Beste  -  Fernando Express
Heart Attack No. 1  -  Helge Schneider and Pete York
Sol Mayor  -  Herwig Mitteregger
Near To The Wild Heart Of Life  -  Japandroids
Turbo  -  Judas Priest
Leap and the Net Will Appear  -  Lowb
Auge des Tigers  -  Majoe
Lachen Weinen Tanzen  -  Matthias Schweighöfer
Version of Me  -  Melanie C
Culture  -  Migos
The Grinding Wheel  -  Overkill
Mein Amerika  -  Philipp Poisel
Human (Deluxe)  -  Rag'n'Bone Man
Prisoner  -  Ryan Adams
Process  -  Sampha
Lykaia  -  Soen
Allé Allé  -  Soufian
Ein ewiger Kreis  -  Story Of Dakota
Herzkino  -  Tanja Lasch
After The Party  -  The Menzingers
The Temple of I & I  -  Thievery Corporation
Rip It Up  -  Thunder
Eine Hand bricht die andere  -  Waving the Guns
Live & Seele  -  Wolf Maahn
Alben
1 X
2 +
3 + (Deluxe Version)
Top Songs von "Ed Sheer..."
1 Ed Sheeran
2 Ed Sheeran
3 Ed Sheeran
4 Ed Sheeran
5 Ed Sheeran
6 Ed Sheeran
7 Ed Sheeran
8 Ed Sheeran
9 Ed Sheeran
10 Ed Sheeran
11 Ed Sheeran
12 Ed Sheeran
13 Ed Sheeran
14 Ed Sheeran
15 Ed Sheeran
16 Ed Sheeran
17 Ed Sheeran
18 Ed Sheeran
19 Ed Sheeran
20 Ed Sheeran
Ed Sheeran
Ed Sheeran ist ein am 17 Februar 1991 geborener Sänger und Songschreiber der derzeit bei Atlantic Records unter Vertrag ist.
Sheeran wurde in Halifax, West Yorkshire geboren. Später zog die Familie nach Framlingham (Suffolk), wo er die Thomas Mills High School besuchte.

Bereits in jungen Jahren lernte er Gitarre und als Schüler entstanden erste selbstgeschriebene Songs, die von der Musik Van Morrisons beeinflusst waren. 2005 erschien unter dem Titel The Orange Room EP eine erste EP. Es folgten zwei Alben 2006 und 2007. 2008 übersiedelte er nach London und spielte dort täglich in kleinen Clubs. Im selben Jahr nahm er erfolglos am Casting für die ITV-Sendung Britannia High teil.

Nach Veröffentlichung einer weiteren EP, You Need Me, ging er mit der Band Just Jack auf Tournee. Im Februar 2010 lud ihn der Rapper Example ein, ihn auf seiner Tour zu begleiten. Ebenfalls im Februar 2010 erschien die von den Kritikern hochgelobte EP Loose Change. Im Januar 2011 veröffentlichte er die EP No.5 Collaborations Project, auf der Gastmusiker wie Wiley, JME, Devlin und Ghetts zu hören sind.
Über iTunes verkaufte sie sich in der ersten Woche über 7000 Mal. Daraufhin erhielt er einen Plattenvertrag bei Atlantic Records. Seine Debütsingle The A Team erschien im Juni 2011, das Debütalbum + erschien im September 2011.

Diskografie:

Alben:

2011 - +

EPs:

2005 - The Orange Room
2006 - Ed Sheeran
2007 - Want Some?
2009 - You Need Me
2010 - Loose Change
2010 - Songs I Wrote With Amy
2010 - Live At The Bedford
2011 - No 5 Collaborations Project
2011 - One Take
2011 - iTunes Festival: London 2011

Singles:

2011 - The A Team
2011 - You Need Me, I Don't Need You
2011 - Lego House
Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.