Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Adel Tawil & Friends: Live aus der Wuhlheide Berlin  -  Adel Tawil
The Pains of Growing  -  Alessia Cara
Schlagschatten  -  AnnenMayKantereit
Philip Glass: The Hours / Distant Figure  -  Anton Batagov
FRIENDS KEEP SECRETS  -  Benny Blanco
Silent Piano (Songs for Sleeping) 2 [feat. Marcus Loeber]  -  Blank & Jones
Relax  -  Blank & Jones
Bitter-Sweet  -  Bryan Ferry
What Is Love?  -  Clean Bandit
Live in Buenos Aires  -  Coldplay
A Million Degrees  -  Emigrate
Defrosted 2 (Live)  -  Gotthard
Ein Stern geht auf  -  Jay Alexander & ORCHESTER DER KULTUREN
Other People's Stuff  -  John Mellencamp
The Human Condition (Deluxe)  -  Jon Bellion
Heart to Mouth  -  LP
L.O.C.O.  -  Luciano
Kin  -  Mogwai
Songs for Judy  -  Neil Young
Music Rescues Me  -  Paul van Dyk
Manifesto of an Alchemist  -  Roine Stolt's The Flower King
Kronjuwelen  -  Sido
Schumann  -  Sol Gabetta & Bertrand Chamayou
A Brief Inquiry Into Online Relationships  -  The 1975
The Grand Delusion  -  The Intersphere
The Prophet Speaks  -  Van Morrison
Genau jetzt!  -  Wolfgang Petry
SKINS  -  XXXTENTACION
Alben
1 New Eyes
2 What Is Love?
Top Songs von "Clean Ba..."
1 Clean Bandit
2 Clean Bandit
3 Clean Bandit
4 Clean Bandit
5 Clean Bandit
6 Clean Bandit
7 Clean Bandit
8 Clean Bandit
9 Clean Bandit
10 Clean Bandit
11 Clean Bandit
12 Clean Bandit
13 Clean Bandit
14 Clean Bandit
15 Clean Bandit
16 Clean Bandit
17 Clean Bandit
18 Clean Bandit
19 Clean Bandit
20 Clean Bandit
Clean Bandit
Clean Bandit ist eine englische Elektropopband, die sich 2009 in Cambridge, England zusammenschloss. Die Band selbst besteht aus Jack Patterson (Bassist, Saxophon), Luke Patterson (Schlagzeug), Grace Chatto (Cello, Gesang) und Neil Amin-Smith (Violine).

Die Musiker lernten sich während des Studiums am Jesus College in Cambridge kennen und schlossen sich währenddessen zu Clean Bandit zusammen, wobei aus den ursprünglich fünf Mitgliedern später ein Quartett wurde. Sie hatten vor allem als Vorgruppe anderer Künstler erste Erfolge in Cambridge. Die Bandmitglieder kommen von der klassischen Musik, die sie in ihren Elektropop einfließen lassen; sie geben aber auch rein klassische Konzerte. Auf der anderen Seite etablierten sie in Cambridge mit der National Rail Disco eine erfolgreiche Dance-Night-Veranstaltung mit renommierten Gastmusikern.

Trotz Angeboten von Warner Music oder Mercury Records beschlossen sie, ihre Veröffentlichungen inklusive Videos selbst zu produzieren, und gründeten ihre eigene Firma Incredible Industries. Im Oktober 2010 veröffentlichten sie Mozart's House und wenig später Telephone Banking bei YouTube und vor allem die zugehörigen kunstvollen Videos erregten große Aufmerksamkeit. Sender wie BBC Radio 1 und Channel 4 begannen, ihre Musik zu spielen. Der musikalische Durchbruch kam aber erst Ende 2012 - inzwischen waren Clean Bandit nach London umgezogen - mit der EP A+E, deren Titelsong ersten kommerziellen Erfolg brachte und in den Electronic Charts von iTunes Platz eins erreichte. Mit der Single-Veröffentlichung von Mozart's House im April 2013 hatten sie dann einen Top-20-Hit in den UK-Charts.

Im Januar 2014 erreichte ihre Single Rather Be Platz 1 der britischen Singlecharts und konnte sich auch in anderen europäischen Hitlisten gut platzieren. Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.