Username:   Password:     Passwort vergessen?
Neueste Alben
Tranquility Base Hotel & Casino  -  Arctic Monkeys
Eine Frau gibt Auskunft  -  Barbara Schöneberger
Voicenotes  -  Charlie Puth
Clare Bowen  -  Clare Bowen
Crystallizer  -  Crystal Ball
Uncharted Territories (feat. Evan Parker, Craig Taiborn and Ches Smith)  -  Dave Holland
Thrust  -  DeWolff
Captain Fantastic  -  Die Fantastischen Vier
Eonian  -  Dimmu Borgir
Knock Knock  -  DJ Koze
Zores  -  Drangsal
Within a Dream  -  Emil Brandqvist Trio
Foreigner with the 21st Century Symphony Orchestra & Chorus (Live)  -  Foreigner
Be More Kind  -  Frank Turner
When Legends Rise  -  Godsmack
Schöne Grüße vom Schicksal  -  Heinz Rudolf Kunze
Dirty Computer  -  Janelle Monáe
Favourite Stranger  -  Jesper Munk
Singularity  -  Jon Hopkins
Good Thing  -  Leon Bridges
Mach ma laut  -  Linda Hesse
Abenteuer Unvernunft  -  Mary Roos
Dreamer  -  Michael Schulte
Für immer  -  Monika Martin
Reverence  -  Parkway Drive
beerbongs & bentleys  -  Post Malone
Armor of Light  -  Riot V
The Prodigal Son  -  Ry Cooder
Zurück zu mir  -  Sarah
ATTENTION ATTENTION  -  Shinedown
Tiktaalik  -  Tiktaalik
You're Driving Me Crazy  -  Van Morrison & Joey DeFrancesco
Last Man Standing  -  Willie Nelson
Alben
1 Wanted On Voyage
2 Staying at Tamara's
Top Songs von "George E..."
1 George Ezra
2 George Ezra
3 George Ezra
4 George Ezra
5 George Ezra
6 George Ezra
7 George Ezra
8 George Ezra
9 George Ezra
10 George Ezra
11 George Ezra
12 George Ezra
13 George Ezra
14 George Ezra
15 George Ezra
16 George Ezra
17 George Ezra
18 George Ezra
19 George Ezra
20 George Ezra
George Ezra
Der am 6. Juni 1993 geborene George Ezra Barnett ist ein englischer Folksänger aus Bristol. George Ezra wuchs in Hertford auf, bevor er nach Bristol ging. Er ist Absolvent des Brighton Institute of Modern Music, wo er als Jahrgangsbester abschloss. Mit 18 Jahren startete er seine Musikkarriere. Auffällig an ihm ist die trotz seines jungen Alters raue Stimme und sein reifer bluesiger Stil.
Sein bei BBC Introducing im Frühjahr 2012 hochgeladenes Lied "Angry Hill" wurde von BBC Bristol ausgewählt und gespielt. Im Jahr darauf trat er beim maßgeblichen Glastonbury-Festival auf. Seine erste EP "Did You Hear the Rain?" veröffentlichte Ezra im November 2013. Der Song "Budapest daraus schaffte es in die Top 75 der britischen Charts. In der BBC-Prognose Sound of 2014, die den Durchbruch eines Künstlers im folgenden Jahr vorhersagt, wurde er auf Platz fünf gesetzt.
Anfang 2014 ging Ezra auf Tour durch England und Europa und absolvierte dabei auch Auftritte in Deutschland und der Schweiz. Anschließend konnte sich Budapest auch in weiteren Ländern in den Charts platzieren. Im selben Jahr erschien sein Album "Wanted On Voyage".

Diskographie:
2013 - Did You Hear the Rain?
2014 - Wanted On Voyage Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply.